Vojta Therapeut m/w/d in Hamburg Eilbek

Die Praxis therapieRAUM, wurde 2010 gegründet und ist auf die Vojtabehandlung von Säuglingen, Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen spezialisiert.

Ein weiterer Schwerpunkt der Praxis ist die Behandlung chronischer Erkrankungen im Erwachsenenalter, wie zum Beispiel Cranio Mandibuläre Dysfunktionen und komplexe Schmerzsyndrome.

Der interdisziplinäre Kontakt und Austausch Rund um den Patienten ist uns ein besonderes Anliegen.

Wir suchen zur Ergänzung unseres Teams eine/n

(m/w/d)

für 25-30 Stunden die Woche. Der Behandlungsschwerpunkt für die ausgeschriebene Stelle ist Pädiatrie, Neurologie. Ein intensiver Austausch und Erweiterung des Wissens durch interne und externe Fortbildungen ist uns sehr wichtig. Wir sind ein sehr junges und jung gebliebenes Team, so dass sich Erfahrung und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse der evidenz basierten Medizin gut ergänzen und Hand in Hand arbeiten können.

Zur Zeit sind wir besonders auf der Suche nach Kindertherapeuten mit der Zusatzqualifikation

  • Vojta für Kinder und/oder
  • Zukunft Huber und/oder Schroth Therapie

Bewerben Sie sich aber auch gern, wenn Sie diese Fortbildungen noch nicht besitzen, aber Interesse an der Arbeit in der Vojta Therapie haben und mit Kindern.

Bei Interesse senden Sie uns Ihre Bewerbung gern über das nebenstehende Bewerbungsformular oder per Mail an bewerbung@therapieraum-hamburg.de

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir auf Minijob Basis eine engagierte Reinigungskraft m/w/d. Zu den anfallenden Aufgaben zählen die wöchentliche Reinigung und Pflege unserer Räume inklusive Flächen, Ablagen, Praxiswäsche und nach Bedarf auch die Fenster. Der Umfang beträgt etwa 6 Stunden wöchentlich.

Sie achten auf Sauberkeit und Hygiene, arbeiten gerne selbständig, sind zuverlässig und haben einen guten Blick fürs Detail.

Bei Interesse senden Sie uns Ihre Bewerbung gern über das nebenstehende Bewerbungsformular oder per Mail an bewerbung@therapieraum-hamburg.de

Frischer Wind bringt 2016

Das Jahr 2016 ist für unseren Arbeitskreis ein ganz besonderes Jahr. Dieses Jahr besteht der Arbeitskreis Holstein seit 20 Jahren. Zum Geburtstagsjahr beschenken wir uns mit einer spannenden Fachtagung zum Thema „Entwicklungsauffälligeiten im Säuglingsalter – Frühdiagnostik und Therapie“ und interessanten Referenten. Nähere Infos finden Sie demnächst auf unseren Seiten!

Zusätzlich beschenken wir uns mit einem neuen Namen, da sich unsere Mitgliederzahl erfreulicher Weise im letzten Jahr nochmal erhöht hat. Wir verzeichnen einen ordentlichen Zulauf von Hamburger Kollegen und Kolleginnen, weshalb wir unseren Namen auf den Zusatz Hamburg erweitern.

AK Vojta Hamburg-Holstein ist zukünftig unsere Bezeichnung.

Der Inhalt bleibt, wir verstehen uns weiter als Expertennetzwerk für Kinder- Vojtatherapeuten und Vojtatherapeutinnen. An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass bei uns Vojta-Neulinge, die sich in der Ausbildung zum Vojtatherapeuten befinden, schon herzlich Willkommen sind und Mitglied werden können!

Alles neu 2016, wir freuen uns auf die nächsten Events mit allen Mitgliedern, Gästen und Referenten, die uns auch im vergangenen Jahr so tatkräftig unterstützt haben!

Wolfram Müller zu Gast im AK Vojta

Am 12. Dezember 2015 begrüßt der AK Vojta Holstein den Gastreferenten und Vojta Lehrtherapeuten (IVG) Wolfram Müller zum Thema: Diagnose und Prognose anhand der Lokomotionsstadien nach Vojta. Interessierte Kollegen mit mindestens Vojta A-Kurs (mind. Teilnahmevoraussetzung) sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Die Kosten betragen für Gäste 80 €. Das Seminar findet in den Räumen des therapieRAUM Reinke&Stock in der Papenstraße 122 in Hamburg statt, von 10:00h-17:00h.

Wir bitten um vorherige telefonische Anmeldung 040 42903840!